Silvesterlauf Frankfurt am 29. Dezember 2013

Auch wenn der 35. Frankfurter Silvesterlauf dieses Jahr schon zwei Tage vor Silvester stattfand, standen über 2000 Läufer am Start an der Wintersporthalle in direkter Nachbarschaft zum Waldstadion. Einige hatten sich sogar passend zur Location in den Vereinsfarben der Frankfurter Eintracht gekleidet 😉

Auch Christine, Artur, Holger und Florian ließen sich vom wechselhaften Wetter und doch recht frischen Temperaturen nicht abschrecken und wollten das Jahr 2013 sportlich erfolgreich zuende zu bringen. Die 10 km durch den Frankfurter Stadtwald auf befestigten Wegen waren dann auch im Nu bewältigt und bilden eine gute Grundlage für die Wettkämpfe im neuen Jahr…

 

Ergebnisse

Artur: 49:11 Minuten, 644. Platz gesamt, 86. Platz AK

Christine: 49:13 Minuten, 95. Platz gesamt, 13. Platz AK

Florian: 38:42 Minuten, 84. Platz gesamt, 13. Platz AK

Holger: 49:41 Minuten, 676. Platz gesamt, 76. Platz AK

 

Silvesterlauf_2013

 

 

Winterlaufserie Seligenstadt: 1. Lauf am 16. November 2013

Vom ersten Saisonhöhepunkt zu sprechen, wäre etwas zu hoch gegriffen, aber es war immerhin der erste Wettkampf unter eigener Flagge: Beim Auftakt der Winterlaufserie Seligenstadt standen am 16. November Artur, Christine und Florian am Start. Bei kühlem, aber trockenem Herbstwetter führte die Strecke des 10km-Laufs zwei Runden durch den Seligenstädter Wald – auf mal mehr, mal weniger befestigten Wegen. Da nicht alle von uns passendes Schuhwerk dabei hatten, wurde die Devise kurz vor dem Start von „Alles rausholen für den Verein“ in „Gesundheit geht vor, Stürze vermeiden“ geändert. Trotzdem hat jeder von uns sein selbst gestecktes Ziel erreicht und wir konnten beim für Volksläufe obligatorischen Kaffee und Kuchen zufrieden auf den ersten Wettkampf zurückblicken.

Die nächsten Läufe der Serie finden statt am 21. Dezember, 18. Januar und 15. Februar. Für die Gesamtwertung werden die drei besten Platzierungen aufaddiert und es gewinnt der Läufer mit der geringsten Summe.

 

Ergebnisse

Artur: 49:51 Minuten, 111. Platz gesamt, 13.Platz AK

Christine: 49:11 Minuten, 104. Platz gesamt, 3. Platz AK, 61. Platz Gesamtwertung Serie

Florian: 38:44 Minuten, 11. Platz gesamt, 2. Platz AK, 5. Platz Gesamtwertung Serie